Joey Kalis ist Jungschützenkönig in Brilon-Wald

Zur Übersicht

Joey Kalis ist Jungschützenkönig in Brilon-Wald

In Brilon-Wald startete das Schützenfest am gestrigen Abend wieder direkt mit einem Höhepunkt: Die Jungschützen zogen unter die Vogelstange, um die Nachfolge ihres Regentenpaares
Till Frigger und Miriam Hückelheim auszuschießen.

Wie üblich, wurde hier nicht lange gefackelt. Carsten Derhahn und Kevin Gerling sicherten sich die Prämien für den Kopf und den rechten Flügel. Joey Kalis indes begnügte sich nicht nur mit dem linken Flügel, sondern holte nach gut 20 Minuten Schießzeit mit dem 72. Schuss direkt den Rest des prachtvollen Vogels aus dem Kugelfang.

Der 20jährige Student wird nun für das kommende Jahr zusammen mit seiner gleichaltrigen Freundin Shirin Faupel die Jungschützen regieren.

Ihren ersten offiziellen Auftritt haben sie bereits heute Nachmittag, wenn sie um 14:30 Uhr mit zum großen Festzug antreten.

Dieser Artikel wurde bisher 1810mal aufgerufen.