Einladung zum Schützenfest 2022 in Brilon-Wald

Zur Übersicht17.06.2022

Einladung zum Schützenfest 2022 in Brilon-Wald

Grußworte unseres ersten Vorsitzenden Thomas Pucher

Liebe Schützenbrüder, liebe Brilon-Walder, verehrte Gäste.

Nach langer Zeit und guter Hoffnung findet unser Schützenfest in diesem Jahr endlich wieder statt.

Die Pandemie scheint vorerstmal vorbei zu sein, zumindest vom 8-10. Juli. An diesen Tagen möchte der Heimatschutzverein Brilon-Wald sein traditionelles Schützenfest feiern. Zu diesem Anlass laden wir, der Vorstand, alle Schützenbrüder mit Ihren Familien, Nachbarn, Freunden und Gästen ganz herzlich ein. Im Namen des Heimatschutzvereins, des amtierenden Königspaares Roger und Marion Brummer sowie unseres Jungschützenkönigspaares Jonas Huber und Jasmin Brüne, möchten wir drei schöne und zünftige Schützenfesttage gemeinsam mit Euch feiern.

Uns ist es wichtig, dass diese Tradition nach der langen Auszeit wieder auflebt und auch gepflegt wird. Diese ist jedoch nur möglich, wenn sich alle Schützenbrüder dieser Tradition unter dem Motto „Willst du den Geist der Väter pflegen, dann sei Schütze allerwegen“ verpflichtet fühlen.

Das Schützenfest war zu den Zeiten unserer Urväter eines der wenigen Highlights im Jahr und eine willkommene Gelegenheit das harte Alltagsleben zu vergessen und ausgelassen mit Nachbarn, Freunde und Bekannten zu feiern. Durch Eure rege Beteiligung an alle Festtagen und beim Feiern in unserer schönen Schützenhalle tragt auch Ihr zum guten Gelingen des Festes bei.

Wir würden uns freuen, wenn schon in den Tagen vor dem Fest die Gelegenheit wahrgenommen wird, die Straßen unseres Dorfes zu beflaggen, um sich auf das Schützenfest einzustimmen.

Ich wünsche allen Familien, allen Neu-Brilon-Waldern und Gästen aus Nah und Fern ein sonniges, harmonisches und vor allen ein unbeschwertes Schützenfest 2022.

Thomas Pucher
1. Vorsitzender und Schützenmajor

Grußworte unseres Königspaares

Liebe Schützenbrüder, liebe Brilon-Walder, liebe Freunde des Brilon-Walder Schützenfestes.

Es ist so weit, nach drei Jahren Wartezeit wollen wir vom 8. bis 10. Juli unser Schützenfest wieder feiern und nach alter Tradition drei tolle Tage mit Euch verbringen. In den vergangenen beiden Jahren war das leider nur im kleinen Kreis (Gartenschützenfeste etc.) möglich. Nun dürfen wir wieder ein großes Fest feiern, mit Gottesdienst, Festumzug, Musik, Tanz und natürlich mit dem Vogelschießen.

Damit das auch gelingt, hoffen wir auf zahlreiche Gäste. Vielleicht ist es auch eine Möglichkeit Freunde und Bekannte zu treffen, die man - Corona sei es geschuldet - schon länger nicht gesehen hat. Auch für Besucher die lieber im Freien feiern möchten ist bestens gesorgt.

Natürlich hoffen wir, dass unser Vogel einen neuen König findet. Allen Anwärtern auf die Königswürde wünschen wir ein gutes Auge und eine ruhige Hand.

In diesem Sinne wünschen wir Euch und uns ein schönes Fest, bei guter Laune und verbleiben bis dahin mit Schützengruß.

Euer Königspaar
Roger & Marion

Unser Festprogramm

Freitag, 08. Juli

17.00 Uhr
Treffen am Dorfplatz
18.00 Uhr
Ökumenischer Wortgottesdienst; anschließend gemeinsamer Gang zur Schützenhalle
19.00 Uhr
Antreten an der Schützenhalle zum Vogelschießen der Jungschützen
20.00 Uhr
Proklamation des neuen Jungschützenkönigspaares
anschließend Jungschützenparty mit DJ BlackSmith

Samstag, 09. Juli

14.30 Uhr
Antreten am Bahnhofsvorplatz zum großen Festzug, Ehrenmal und Einzug in die Schützenhalle
15.30 Uhr
Ehrung der Jubelpaare; anschließend Königstanz
17.00 Uhr
Kindertanz
19.30 Uhr
Festball mit der Partyband Pik As

Sonntag, 10. Juli

10.00 Uhr
gemeinsames Schützenfrühstück für alle Schützen und Gäste samt Frauen und Familie
11.00 Uhr
Vogelschießen
Anschließend Ehrung verdienter Mitglieder und Proklamation
18.00 Uhr
Antreten und Festzug zum Abholen des neuen Königspaares
Anschließend Königstanz und Festball mit der Partyband Pik As

Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei.

Dieser Artikel wurde bisher 251mal aufgerufen.