Super Stimmung beim Kinderkarneval in Brilon-Wald

Zur Übersicht

Super Stimmung beim Kinderkarneval in Brilon-Wald

Der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendgemeinschaft Brilon-Wald e.V. konnte am Rosenmontag zahlreiche Gäste von nah und fern in der gut besuchten Brilon-Walder Schützenhalle begrüßen.

Nachdem sich die Gäste zunächst bei Berlinern und frischen Waffeln mit Kirschen und Sahne stärken konnten, begann das Kinderkarnevalsprogramm pünktlich um 16.02 Uhr. Nach der Begrüßung der Gäste gab die 1. Vorsitzende Tanja Eisenreich das Wort weiter an Heike Schlüter, die durch das Programm führte.

Im Programm zu sehen war zunächst die Brilon-Walder Funkengarde unter der Leitung von Nadine Sommer. Mit von der Partie waren die Brilon-Walder Waldwichtel mit einem Schäfchentanz, einstudiert von Conni Pucher und Carina Altmann.
Des Weiteren gab es eine Büttenrede von der amtierenden Kinderschützenkönigin Paulin Sack über die Vorkommnisse des vergangenen Jahres in Brilon-Wald, sowie eine Büttenrede von Lukas Müller.
Von den Kleinsten wurde "Die Maus auf Weltraumreise" als Gesangseinlage, sowie "Der Gorilla mit der Sonnenbrille" als Tanz aufgeführt. Die Jugendlichen waren ebenfalls gut im Programm vertreten, von ihrer Seite gab es zwei Sketche sowie 2 Showtänze. Nach vielen begeisterten "Zugabe"-Rufen tanzte die Funkengarde noch einmal, bevor zum guten Schluss alle Akteure noch einmal auf die Bühne kamen, um gemeinsam mit den Gästen das "Brilon-Walder Lied“ zu singen.

Der Verein bedankt sich bei allen Aktiven, sowie den zahlreichen Helfern im Hintergrund für dieses wirklich gelungene und stimmungsvolle Fest.

Dieser Artikel wurde bisher 7560mal aufgerufen.