Kinder sorgen in Brilon-Wald für Sauberkeit

Zur Übersicht

Kinder sorgen in Brilon-Wald für Sauberkeit

Am vergangenen Donnerstag fand in Brilon-Wald im Rahmen des Ferienprogramms 2010 eine Ortsrally statt. Hierbei mußten die 17 Teilnehmer innerhalb von drei Stunden die unterschiedlichsten Fragen zu ihrem Heimatort beantworten. Am Schluß gab es gleich zwei Gruppen, die 23 Punkte und somit den ersten Platz belegten. Für diese Leistung wurden die Kinder und Jugendlichen mit einem Gutschein zum Eis essen belohnt. Ganz nebenbei haben die Kids für Sauberkeit im Ort gesorgt.

Während der Ortsrally haben die Kinder allen herumliegenden Müll in Brilon-Wald gesammelt. Nach drei Stunden trafen sich die Teilnehmer wieder im Jugendraum und wogen den gesammelten Müll. Ganze 11 Kilo und 645 Gramm haben die Kinder und Jugendlichen gesammelt. Es gab die unterschiedlichsten Fundstücke, wie z.B. alte Schuhe, Rucksäcke, Eimer, Flaschen usw. Die Kinder wünschen sich nach dieser Aktion, dass alle Bewohner von Brilon-Wald und auch Benutzer der öffentlichen Flächen, wie z.B. dem Spielplatz, dem Schulhof, dem Bolzplatz (der vor einigen Wochen bereits von Jugendlichen von Müll befreit wurde) usw. mehr für Sauberkeit sorgen und ihren Müll auch wieder mit nach Hause nehmen.

Natürlich gab es für eine so fleißige Aktion auch eine Belohnung:
den 1. Platz beim Müllsammeln belegte Katja Müller, hierfür bekam sie einen Kinogutschein von den Veranstaltern überreicht.
Den 2. Platz belegte Florian Sommer, er bekam einen Gutschein für das Lagunen Erlebnisbad,
den 3. Platz belegte Martin Kramer, er darf zur Belohnung einen Nachmittag in der Eissporthalle Willingen verbringen.
Platz 4 belegte Vivien Brüne, sie darf ebenfalls die Eissporthalle besuchen.

Die Veranstalter sind sehr zufrieden mit dem ersten Brilon-Walder Ferienprogramm. Es sind weitaus mehr Anmeldungen eingegangen, als erwartet. Besonders freut die Veranstalter, dass auch Kinder und Jugendliche aus Gudenhagen-Petersborn und Brilon an den Veranstaltungen teilnehmen.
Das Ferienprogramm kann man unter hier einsehen.

Der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendgemeinschaft Brilon-Wald e.V. nimmt gerne noch Anmeldungen für die letzten Veranstaltungen in diesen Ferien unter kinder-brilon-wald@gmx.de oder bei Angelika Rüther 02961/779779 oder Ariane Drilling 09261/908889 entgegen.

Dieser Artikel wurde bisher 6559mal aufgerufen.