Jahresrückblick und Weihnachtsgrüße von Brilon-Wald aktiv e.V.

Zur Übersicht

Jahresrückblick und Weihnachtsgrüße von Brilon-Wald aktiv e.V.

Liebe Brilon-Walder,

wie in den letzten Jahren möchten wir wieder einen Rückblick über die Aktivitäten und Veranstaltungen geben, die vom Dorfverein 'Brilon-Wald aktiv' im Jahr 2018 durchgeführt bzw. mitgestaltet und begleitet wurden.

Am 13. Januar feierten wir gemeinsam mit Bürgern und Vertretern der Institutionen, die Brilon-Wald unterstützen, unseren traditionellen Neujahrsempfang. Eingeladen waren wieder alle Brilon-Walder Bürger.

Bei der Abschlussveranstaltung am 23. Februar in der Schützenhalle Meschede-Grevenstein zum Kreiswettbewerb 2017 ‚Unser Dorf hat Zukunft‘, konnten wir zusätzlich zur Anerkennung mit Geldgeschenk einen Sonderpreis auf der Bühne entgegennehmen.
Zum jährlichen Patronatsfest nahm der Vorstand am Festhochamt in St. Joseph teil (Samstag, 17. März). Anschließend gab es noch ein Beisammensein im Dorfgemeinschaftsraum.

Seit Jahresbeginn 2018 erfolgt die Pflege von Friedhof und Kirchenumfeld in ehrenamtlicher Arbeit durch die Dorfbevölkerung. Als Entgelt wird durch die katholische Pfarrkirche Brilon eine monatliche Ehrenamtspauschale für die Dorfgemeinschaft gezahlt. Weitere Helfer sind zur Teilnahme an Arbeitseinsätzen (Rasen mähen, Hecken schneiden, Wege und Beete pflegen usw.) natürlich willkommen.

Wie schon im letzten Jahr gehandhabt, wurde am Vorabend zum diesjährigen Schützenfest (Donnerstag, 05. Juli), für alle Bürger und Gäste zusammen mit dem Heimatschutzverein der Startschuss am Bahnhofsvorplatz zur Einstimmung gefeiert.

Die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag wurde am 18. November ab 14.00 Uhr unter Mitwirkung von Vikarin Antje Jäkel am Ehrenmal an der Kirche durchgeführt. Anschließend gab es, wie schon in den Vorjahren, wieder ein gemeinsames Kaffeetrinken für alle Bürger im Dorfgemeinschaftsraum.
Der jährlich von der Caritaskonferenz Brilon-Wald angebotene Seniorennachmittag fand am Samstag, den 01. Dezember im Zusammenarbeit mit 'Brilon-Wald aktiv' in der frisch renovierten Eingangshalle des Waldbahnhofs statt. Beim adventlichen Kaffeetrinken für alle Bürger mit anschließendem Baumschmücken, erfreuten unsere Flötenkids mit einer Kostprobe ihres Könnens die zahlreichen Besucher.

Zur Einstimmung auf Weihnachten erhielt der Weihnachtsmarkt am Waldbahnhof am Sonntag, den 16. Dezember (3. Advent) wieder eine erfolgreiche Resonanz. Erstmalig wurde am Vorabend ein Dämmerschoppen mit warmen und kalten Getränken sowie Grillwurst bei Live-Musik als Christmas Rock angeboten.

Viele weitere Veranstaltungen ließen für uns das vergangene Jahr schnell vorübergehen: Weiberfastnachts-Frühstück in der ehemaligen Schule, Vorstandsitzungen und Mitgliederversammlung von 'Brilon-Wald aktiv e.V.', Wellness für unser Dorf (Aktionen Saubere Landschaft), Treffen 'Runder Tisch', Mitwirkung am Projekt 'Sauerland. Inspiration' der Sauerland-Touristik (Sauerland-Wanderdörfer), Teilnahme an der Vorstellung 'Briloner Chronik'.

Mit diesem Jahresrückblick wurden auch die Termine für das Jahr 2019 auf unserer Internetseite veröffentlicht. Halten Sie diese immer in Sichtweite, damit wir uns bei möglichst vielen Veranstaltungen in Brilon-Wald wiedersehen.

Wir beginnen das neue Jahr mit einem gemeinsamen Neujahrsempfang am Samstag, den 12.01.2019 ab 19:00 Uhr in der ehemaligen Schule.

Für die zahlreiche Hilfe und Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich und freuen uns jederzeit über neue Mitglieder im Dorfverein. In den Veranstaltungen 'Runder Tisch' können alle Bürger Informationen zum Dorfgeschehen erhalten und gerne mit neuen Ideen zu einer Belebung beitragen.
Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ihr Verein 'Brilon-Wald aktiv e.V.'

Dieser Artikel wurde bisher 392mal aufgerufen.