8. Briloner MusikSommer: global.kryner

Terminarchiv für Brilon-Wald und die Umgebung

Jahr: 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | 2022

« alle Termine des Jahres 2005 anzeigen

Juli 2005

  • Fr., 29.07.2005, 20:00 Uhr:
    Originaltext von www.brilon.de

    "Cosmopolitan Karawanken-Beat” oder "Welthits im Sound der Oberkrainer"

    Absolutes Neuland betritt heuer der Briloner MusikSommer: Immer wieder wurde der Wunsch von älteren Besuchern des MusikSommers laut doch endlich mal etwas volkstümliches zu spielen. Voilà! hier sind die global.kryner aus Österreich. Wer erinnert sich nicht an Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer? Wie viele Österreicher haben dereinst geflucht, dass dieser goldene und vergoldete Sound nicht von ihnen kreiert wurde. Doch man schloss sie ins Herz – die Oberkrainer. Alpine Jovialität mit ein paar kräftigen Spritzern karawankoider Melancholie und echtem, weltmusikalischen Swing. Sechs MusikerInnen beweisen, dass jedes Lied, jede Melodie aus Pop, Jazz und Klassik verkrainert werden kann. Die glabal.kryner gehören in Österreich zu den bekanntesten Musikgruppen im Land. Kein Wunder, schließlich stammen die Musiker aus so bekannten Formationen wie "Mnozil Brass" oder dem "Vienna Art Orchester". Daher sind die kryner in jedem Jazzclub gern gesehene Gäste. Ein Riesenspaß für jung und alt ist garantiert! Wer also "Funky town" als Volksmusikstück hören möchte, sollte an diesem Abend auf dem Briloner Marktplatz mitswingen.

    Veranstaltungsort: Briloner Marktplatz
    Eintritt frei