Willkommen zum virtuellen Dorfrundgang!

Zur Übersicht

Willkommen zum virtuellen Dorfrundgang!

Die in Brilon Stadt durch den Altstadtrundgang bekannten „Blauen Schilder“ wurden im Sommer 2020 auch an einigen besonderen Gebäuden in Brilon-Wald angebracht. Hilfreiche Unterstützung gab es durch Winfried Dickel als Vorsitzenden des Briloner Heimatbundes - Semper Idem und Carsten Schlömer als Leiter des Museums Haus Hövener.

In kurzer Textform und in Verbindung mit historischen Fotos wird durch die neuen Schilder ein Eindruck zur interessanten Geschichte unseres Dorfes gegeben. Ein Rundgang von ca. 5,5 km Länge verbindet alle elf beschilderten Orte.

Diesen Dorfrundgang kann man in unserem Internetauftritt nun auch virtuell unternehmen: Hier geht es los!

Ergänzend zu den historischen Aufnahmen gibt es auch Bilder, die die vorgestellten Orte zeigen, wie sie heute aussehen.

Allerdings soll hierdurch auch die Anregung geschaffen werden, persönlich bei einem Spaziergang die Besonderheiten von Brilon-Wald zu erkunden.

Dieser Artikel wurde bisher 188mal aufgerufen.