Spende aus Wuppertal für Kinderspielplatz

Zur Übersicht

Spende aus Wuppertal für Kinderspielplatz

Durch die Initiative von H. Möllmann (rechts im Bild), Brilon-Wald, konnte der Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendgemeinschaft Brilon-Wald e.V. am 13.06.01 eine Spende des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Wuppertal e.V. in Höhe von DM 2000,- in Empfang nehmen.

Bankdirektor Thurau (1. v.l.) überreichte den Scheck an die Vorsitzende Elisabeth Stimpel (3. v.l.) und die Rechnungsführerin Christa Otto (2. v.l.).

Das Geld soll zur Erneuerung des Kinderspielplatzes am Hammerweg verwendet werden.

Dieser Artikel wurde bisher 10080mal aufgerufen.