Jahresrückblick und Weihnachtsgrüße 2016

Zur Übersicht

Jahresrückblick und Weihnachtsgrüße 2016

Liebe Brilon-Walder,
schon wieder ist ein Jahr vergangen und wir möchten Ihnen heute einen Rückblick über die verschiedenen Aktivitäten geben, die vom Dorfverein „Brilon-Wald aktiv“ durchgeführt wurden.

Am 16. Januar 2016 feierten wir gemeinsam mit Bürgern und Vertretern der Institutionen, die Brilon-Wald unterstützen, unseren traditionellen Neujahrsempfang. Eingeladen waren alle Brilon-Walder Bürger.

Die Generalversammlung des Jahres 2016 fand am 11.03. in der ehemaligen Schule statt. Hierzu waren neben den Vereinsmitgliedern ebenfalls alle interessierten Bürger des Dorfes eingeladen.

Zum jährlichen Patronatsfest nahm der Vorstand am Festhochamt am 19.03.2016 in St. Joseph teil.

Zur guten Tradition sind auch die Aktionen „Saubere Landschaft“ im Frühjahr und Herbst eines Jahres geworden. Wir nennen diese Aktionen liebevoll „Wellnesstag“, da der Tag nicht nur im Zeichen des Müllsammelns steht, sondern auch Verschönerungsaktionen sowie Gutes für Leib und Seele der Mitmachenden beinhaltet.

Der erste „Runde Tisch“ des vergangenen Jahres fand am 09.06.2016 in der ehemaligen Schule statt. Zu Gast war Herr Dr. Christian Dresel als Inhaber und Geschäftsführer der Firma Condensator Dominit. Er berichtete zum aktuellen Stand des geplanten Firmenumzugs auf das Nordge-lände des ehemaligen Degussa-Betriebes.

Da Ende Juni dieses Jahres die Briloner Schnade durch Brilon-Wald führte, nutzten wir diese Veranstaltung und boten ein gemeinsames Schnade-Frühstück für alle Einwohner in der ehemaligen Schule an.

„Brilon-Wald aktiv“ plant einen „Schmala-Themenweg Wald und Wasser“. Hierzu fand am 24.08.2016 die erste Projektvorstellung mit allen beteiligten Gremien im Forstamt Brilon statt.

Am Sonntag, den 11.09.2016 wurde bundesweit der „Tag des offenen Denkmals“ durchgeführt. Die Waldbahnhof-Investoren ermöglichten der interessierten Bevölkerung einen aktuellen Einblick in den Bahnhof Brilon-Wald. Unser Verein übernahm hierzu die Bewirtung der Gäste.

Zwischen September und November nutzten die aktiven Männer jedes freie Wochenende, um das Pflaster am ehemaligen Schul-Toilettenhäuschen zu erneuern.

Zur Herbstwellness lud der Verein alle Bürger am 22.10.2016 ein. Hier wurde Müll gesammelt, Laub gefegt, am Toilettenhäuschen weitergearbeitet und ein gemütlicher Nachmittag verbracht.

Mit finanzieller Unterstützung der Stadt Brilon war es „Brilon-Wald aktiv“ möglich, am 29.10.2016 den Raum neben der Küche des ehemaligen Schulgebäudes neu zu möblieren. Hier soll ein gemütlicher kleiner Treffpunkt für die Bevölkerung entstehen.

Am Samstag, den 05.11.2016 nahm der Vorstand an der 25-jährigen Jubiläumsfeier des Kindergartens Brilon-Wald teil.

Die Termine für das Jahr 2017 wurden am 10.11.2016 beim Runden Tisch in der ehemaligen Schule besprochen. Die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag begann am 13.11.2016 um 14.00 Uhr mit einem Marsch ab dem ehemaligen Haus Rüther in Richtung Ehrenmal. Anschließend gab es ein gemeinsames Kaffeetrinken für alle Bürger in der ehemaligen Schule.

Der Vorstand nahm auf Einladung am 01.12.2016 an der Vorstellung der Briloner Chronik im Volksbankcenter Brilon teil.

Noch gut in Erinnerung ist der Weihnachtsmarkt, der am 4. Adventssonntag am Waldbahnhof von unserem Dorfverein mit erfolgreicher Resonanz veranstaltet wurde.

Wir beginnen das Jahr 2017 mit einem gemeinsamen Neujahrsempfang am 21.01.2017 in der ehemaligen Schule.

Für die zahlreiche Hilfe und Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ihr Verein „Brilon-Wald aktiv e.V.“

Dieser Artikel wurde bisher 1725mal aufgerufen.