„Tag des offenen Denkmals“ am Bahnhof Brilon-Wald

Zur Übersicht

„Tag des offenen Denkmals“ am Bahnhof Brilon-Wald

Am Sonntag, den 11. September, findet der bundesweit jährlich stattfindende „Tag des offenen Denkmals“ statt. Brilon-Wald ist mit dem Bahnhof beteiligt.

Der historische Bahnhof Brilon Wald von 1914 ist ein eingetragenes Baudenkmal. Die äußere Gebäudehülle ist instandgesetzt. Weitere denkmalgerechte Arbeiten stehen innerhalb des Gebäudes an. Zukünftig soll das Gebäude einen Gastronomie- und Hotelbetrieb beherbergen.

Führungen werden an diesem Tag nach Bedarf in der Zeit von 11.00 bis 17.00 Uhr durch Eckhard Lohmann und Paul Witteler (Waldbahnhof Sauerland Brilon - Willingen GmbH & Co KG) angeboten.

Die Besucher können sich bei Getränken in der Cafeteria oder an der Grillstation stärken. Außerdem gibt es zur Unterhaltung der Kinder eine Spielecke, Kinderschminken und Glitzer-Tattoos.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme!
Brilon-Wald aktiv e.V.

Dieser Artikel wurde bisher 3818mal aufgerufen.