Aktion "Saubere Landschaft" 2003

Zur Übersicht

Aktion "Saubere Landschaft" 2003

Leider ein seltenes Bild: viele Helfer fanden sich am Morgen ein


Traditionsgemäß fand am 05. April 2003 die Aktion "Saubere Landschaft" in Brilon-Wald statt.
Erstmalig hatte der Ortsvorsteher Manfred Sack in Verbindung mit dem Heimatschutzverein Brilon-Wald, sowie der katholischen und evangelischen
Kirche gemeinsam zu dieser Aktion aufgerufen.

Diese führte zu einem großen Erfolg. 44 freiwillige Helfer packten tatkräftig mit an und säuberten den Friedhof an der kath. Kirche, den Platz rund um die Evangelische Kirche und befreiten den ganzen Ort vom Unrat.

Besonders verschmutzt waren hier die Bereiche des Bahnhofs, sowie die B251 Richtung Willingen, die häufig durch Kegelclubs mit Bierdosen übersäht werden.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern, ebenso wie dem Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, Herrn Knecht.

gez. Manfred Sack
Ortsvorsteher Brilon-Wald

Dieser Artikel wurde bisher 6775mal aufgerufen.